R.I.S.O. | Küchenmesser

Veröffentlicht in: , - 02.11.1998 Kommentare deaktiviert

11 | 1998
Drehorte | Hösseringen • Liebenburg
Sprachen | deutsch
Einsatz | Point-Of-Sale
Laufzeit | 04:00


Riso 2 © EYEDENTITY
Riso 3 © EYEDENTITY
Riso 4 © EYEDENTITY
Riso 5 © EYEDENTITY


Hintergrund:

Ein Film für den Point-of-Sale – also jene berüchtigten Fernseher, die in jeder Großmarktregalreihe um die Aufmerksamkeit des Kunden wetteifern.
In diesem Fall sollen preiswerte Import-Küchenmesser neben Ihrer Konkurrenz aus Solingen hervor-”stechen”. Da ein Messer an sich nicht wirklich spannend ist, entschliessen wir uns dazu, die Kundenaufmerksamkeit in den Mittelpunkt zu stellen.

Produktionsnotizen:

Nicht einmal vier Monate nach Eröffnung des EYEDENTITY Studios in Braunschweig wird ein Traum wahr: ein Film über ein echtes Trashprodukt! Und der Kunde ist selbstironisch genug, um uns einen Trashfilm drehen zu lassen.
Wir wissen: wir müssen dem vorbeiziehenden Supermarktkunden etwas bieten, was er an solch einem Ort niemals erwarten würde … nämlich für ein paar Minuten lustig unterhalten zu werden.